Aktuelles

Floorball: 2. Herrenmannschaft ist NRW-Meister

Für Bonn spielten: Marlene Oertel, Friederike Schlotmann, Karen Grünewald, Marius vom Eyser, Jan Patocka, Patrick Lamers, Tobias Hesse, Moritz Braun, Antti Wolk, Till Braun, Jan Hainer und Mathis Janesch

Mit zwei Siegen gegen den ASV Köln und die DJK Holzbüttgen II sicherte unsere 2. Herrenmannschaft am Samstag vor heimischer Kulisse den zweiten NRW-Titel für die Dragons in dieser Saison!
Vor dem letzten Spieltag der Regionalliga NRW lagen unsere Herren mit sechs Punkten Rückstand auf Platz 2 hinter Spitzenreiter Hochdahl. Es mussten also zwei Siege in regulärer Spielzeit her, um an den zum Zuschauen verdammten Hochdahlern per Torverhältnis vorbeizuziehen.

Weiterlesen

Floorball: Unsere U15 ist NRW Meister

U 15
Unsere U15

Der vierte und letzte Spieltag der Saison führte uns U15 nach Mülheim an der Ruhr, wo das durch Krankheit leicht dezimierte Team auf die SG Burgsteinfurt/Ennepetal sowie auf die DJK Holzbüttgen traf. Während der Sieg in der ersten Partie nie gefährdet war (Endstand 24:2), lag man gegen Holzbüttgen durch unnötige Gegentore erst mal 0:3 zurück, bevor die Aufholjagd begann und die Jungdrachen schließlich mit 5:4 gewannen. Damit hat das Team alle Spiele der Saison gewonnen.
Zweiter wurde dank eines Sieges gegen die Dümptener Füchse die DJK, die wir dann bei der Qualifikation zur DM am 12.05. wiedersehen.
Sandra Kaufmann

Floorball 2. Bundesliga: Klarer Heimsieg gegen BSV Roxel

Jubel nach dem Sieg
Jubel nach dem Sieg (Foto: D. Ederer-Merdian)

Mit 6:3 haben die Dragons Bonn im Sportpark Nord den BSV Roxel geschlagen und somit den zweiten Platz in der 2. Bundesliga Nord/West zurückerobert.
"Wir haben dem Spiel von Beginn an unseren Stempel aufgedrückt", schätzt der zweikampfstarke Verteidiger Tom Grossmann die Anfangsphase der Partie ein. Tatsächlich waren es die Dragons, die sofort hellwach waren und mit dem frühen 1:0 durch Jeff Friesen in Führung gingen. In ähnlicher Manier ging es danach weiter, nach zwölf Minuten markierte Maximilian Spöhle mit einem platzierten Schuss das 2:0.

Weiterlesen

Judo: Malin Fischer verpasst knapp eine Medaille beim European Cup in Spanien

Malin Fischer
Malin Fischer (Foto: Sebastian Tasch)

SSF- Perspektivteammitglied Malin Fischer startete beim European Cup im spanischen Fuengirola. Nach Siegen über eine Spanierin, Portugiesin und Russin musste sie sich im Poolfinale der Französin Martha Fawas geschlagen geben und kam in die Trostrunde. Dort siegte sie gegen Griffith aus Großbritannien und gegen die Französin Ragot. Im Kampf um Platz 3 verlor sie knapp mit Wazzari zu zwei Strafen und kam auf Rang 5. Ein super Ergebnis der SSF Athletin, das sie dem Kader der Europameisterschaftskämpferinnen näher rücken lässt.

Weiterlesen

SSF-Schwimmerinnen steigen in die 2. Bundesliga auf

Siegermannschaft mit SSF-Banner, Foto: Jürgen Schnürle
Siegermannschaft mit SSF-Banner, Foto: Jürgen Schnürle

Der Deutsche Mannschaftswettbewerb im Schwimmen wird jährlich veranstaltet und wird – ähnlich dem Fußball – in unterschiedlichen Liegen und getrennt für Frauen und Männer Mannschaften ausgetragen.
An diesem Sonntag wurde in Mülheim der Wettbewerb der Oberliga West durch die SG Mülheim ausgerichtet. Die beiden Erstplatzierten der jeweils zehn Mannschaften steigen in die 2. Bundesliga auf, die letzten beiden steigen ab.
Mangels einer ausreichenden Anzahl Athleten haben wir aktuell in der Oberliga keine Männer Mannschaft am Start, so dass die Mädels alleine die SSF-Bonn Fahne hochhalten mussten.

Nach einem fünften Platz im Jahr 2016 und einem dritten im vergangenen Jahr, war der Aufstieg in die 2. Bundesliga in diesem Jahr ein von Cheftrainer Thorsten Polensky ganz klar formuliertes Ziel.
Hoch gesteckte Ziele sind das Eine, diese zu erreichen oftmals etwas ganz anderes. Das gilt für sportliche Zielen im Allgemeinen jedoch für Mannschaftsleistungen im Besonderen.
Ein Mannschaftswettkampf im Februar während einer die Schulen und auch die Trainingsstätten leerräumenden Grippewelle stellt sicherlich eine besondere Herausforderung an clevere Mannschaftsplanung, gute Auswahl der Ersatzschwimmer und Einsatz- und teilweise auch Leidens-Bereitschaft von gerade wieder gesund gewordenen Athleten dar.

Weiterlesen

Judo: Jano Rübo verteidigt seinen Titel bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften

Jano Rübo
Erster Platz für Jano Rübo (Foto: Melanie Rebmann Rübo)


Auf den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Altersklasse U18 gelang es SSF-Bonn Judoka Jano Rübo seinen Vorjahrestitel zu verteidigen. Eine Gewichtsklasse höher schlug er im Finale den ebenfalls gesetzten Kaderkollegen Tom Büssemeyer vorzeitig.

Weiterlesen
Unser neues Schwimmbad
Ja zu einem neuen Schwimmbad in Bonn.

SSF Film

Ihre Spende für uns

Genießen und wohlfühlen

Demnächst

(Samstag)
(Sonntag)
(Samstag)
(Dienstag)
(Donnerstag)

Wir bieten

  • Mitglieder
  • Freizeiten

Sie wollen Mitglied werden? Dann laden Sie sich den Mitgliedsantrag einfach herunter. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie bitte die Geschäftsstelle an (0228-676868), faxen (0228-673333) oder senden eine E-Mail an info@ssfbonn.de.

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder Sportfreizeiten für Kinder und Jugendliche an.

Alles zu den Freizeiten »