Schwimmbad im Sportpark Nord

Fitness-Studio im Sportpark Nord

Fitness-Studio in Beuel

Offener Bewegungstreff

Aktuelles

Till Braun (Foto: F. Büchting)

Am Samstag bestreiten die SSF Dragons Bonn das erste Spiel der Relegationsserie gegen Blau-Weiß Schenefeld. Es ist die zweite und gleichzeitig letzte Chance, eine herausragende Saison mit dem Aufstieg in die erste Floorball-Bundesliga zu krönen

Jano Rübo (Foto: M. Magunia)

Nachdem im Monat Februar der SSF Sportler Alhassane Baldé den Titel „Sportler des Monats“ gewonnen hat, kommt nun auch im März der Sieger von den SSF Bonn.
Judoka Jano Rübo ist mit 16 Jahren einer der jüngsten Monatssieger in der 6-jährigen Geschichte der GA- Sportlerwahl. Dass 40% der abgegebenen Stimmen auf ihn entfielen, lag sicher an der Werbung seiner SSF Vereinskollegen, ist aber auch ein Beleg dafür, dass der Nachwuchssport in Bonn großes Interesse findet.

Beim gelungenen Saisonstart in Bad Neuenahr-Ahrweiler konnten Tim Mertens und Tom Clemens sich über die 3.000 m mit Zeiten von 9:31,68 min und 9:31,70 min für die Deutsche Meisterschaft U16 des DLV qualifizieren.

Claudia Friederich

Am letzten Spieltag mussten die Damen der SSF Fortuna leider noch eine 3:0 Niederlage einstecken. Gegner war keine geringere Mannschaft als der Aufsteiger in die 2. Bundesliga, BSV Ostbevern.
Der erste Satz gestaltete sich als ein Kopf-an-Kopf-Rennen, wobei beide Mannschaften von den Eigenfehlern der Gegnerinnen profitierten.

1. Herrenmannschaft (Foto: T. Fix)

Die Ausgangslage war einfach: Wenn unsere beiden Konkurrenten um den Relegationsplatz zum Verbleib in der Verbandsliga nicht punkten würden, wären wir mit einer 5:9 Niederlage sicher auf dem 9. Platz.
Der vorzeitige Meister 1. FC Köln 3 trat mit seiner besten Mannschaft an und wir stellten unser bestes Doppel taktisch an Position 3 auf, um in den drei Eingangsdoppeln mindestens einen Punkt zu erreichen.

Goldmedaille und Deutscher Rekord für Javier Nogues (Foto: R. Schramm)

Mit 13 Aktiven (6 weibl. und 7 männl.) nahmen die SSF Masters an den Internationalen Deutschen Meisterschaften der Masters "Lange Strecken" im Schwimmen in Halle/Saale teil.
Erfolgreiche Ausbeute waren 8 Gold-, 7 Silber- und 6 Bronzemedaillen und ein Deutscher Altersklassenrekord. Dieser wurde in der AK 55 von Javier Nogues über 400 m Lagen in 5:24,59 min aufgestellt und brachte ihm gleichzeitig den Meistertitel über diese Strecke.

Ihre Spende für uns

Schwimmkursanmeldung

Hier geht es zur Onlineanmeldung.

Infos aus der Geschäftsstelle

29.04.2019:
29.04.2019:

Termine

(Sonntag)
(Freitag)
(Samstag)
(Donnerstag)
(Sonntag)

SSF Film