Deutsche Meister - Jugend

2019

  • Judo U 18 m - Jano Rübo
  • Judo U 16 m - Deutscher Mannschaftsmeister mit Kieran Martins Trempeck, Mark und Josef Ivtchenko, Lino Dello Russo, Arthur Akopjan, Tim Janssen, Hagen Boothe, Nouri Günther und Tom Hartmann
  • Anna Brandenberg - Triathlon Mannschaftsmeisterin mit zwei weiteren NRW-Athletinnen in der weiblichen Jugend B

2018

  • Judo U 18 w - Malin Fischer
  • Judo U 18 m - Jano Rübo
  • Marike Schneehagen - Triathlon Mannschaftsmeisterin mit 2 weiteren NRW-Athletinnen, Jugend B

2017

  • Floorball U 17, männlich
  • Marike Schneehagen und Therese Schuhenn: Triathlon Mannschaftsmeisterinnen mit einer weiteren NRW-Athletin, Jugend B

2015

  • Floorball U 17, männlich

2014

  • Max Pilger, Schwimmen, 50 m Brust, 100 m Brust
  • Josha Salchow, Schwimmen, 200 m Rücken

2013

  • Max Pilger, Schwimmen, 100 m Brust, 200 m Brust

2012

  • Max Pilger, Schwimmen, 200 m Brust, 100 m Brust

2011

  • Max Pilger, Schwimmen, 200 m Brust
  • Josha Salchow, Schwimmen, Rücken-Mehrkampf
  • Matthias Sandten, Biathle, A Jugend
  • Debbie Schöneborn, Biathle, B Jugend

2010

  • Matthias Sandten, Moderner Fünfkampf Jugend A
  • Debbie Schöneborn, Biathle, Jugend B

2009

  • Rebecca Heinen, Schwimmen, 200 m Schmetterling, 200 m Lagen und 400 m Lagen
  • Jugend B weiblich, Schwimmen, Cornelia Bauer, Verena Ebert, Tabea Georgi, Alina Knees, Annika Walder, Jessica Warnusz
  • Debbie Schöneborn, Biathle, Jugend B

2006

  • Nadiya Koyuncu, Leichtathletik, Deutsche Schülermehrkampfmeisterschaften, Blockwettkampf Wurf (W15)
  • Sara Mahrokh, Biathle, Jugend A

2005

  • David Braun, Leichtathletik Deutsche Schülermeisterschaften im Crosslauf (M14)
  • Maike Bohn, Moderner Fünfkampf (Staffel), Jugend C

2004

  • Lena Schöneborn - Moderner Fünfkampf Jugend A
  • Karen Simon - Moderner Fünfkampf Jugend A (Vierkampf)
  • David Braun - Leichtathletik DKV Talentcross
  • Nina Schiffer - Schwimmen, 200 m Lagen, 400 m Lagen

2003

  • Lena Schöneborn - Moderner Fünfkampf Jugend A
  • Markus Schmidt - Moderner Fünfkampf Jugend A
  • Karen Simon - Moderner Fünfkampf Jugend B
  • Sara Mahroth - Moderner Fünfkampf Jugend C

2002

  • Christiane Vendel - Schwimmen, 800 m und 1500 m Freistil
  • Lena Schönborn - Moderner Fünfkampf
  • Yvonne Koppen - Moderner Fünfkampf Jugend C

2001

  • Lena Schönborn - Moderner Fünfkampf Jugend B
  • Karen Simon - Moderner Fünfkampf und Biathle Jugend C
  • Christiane Vendel - Schwimmen, 800 m und 1500 m Freistil
  • Nils Frenzel - Biathle Jugend E
  • Miriam Koppen - Biathle Jugend B

2000

  • Christiane Vendel - Schwimmen, 800 m Freistil

1999

  • Christiane Vendel - Schwimmen, 800 m Freistil

1997

  • Elena Reiche - Moderner Fünfkampf

1996

  • Elena Reiche - Moderner Fünfkampf
  • Tobias Bleckmann - Moderner Fünfkampf

1995

  • Elena Reiche - Moderner Fünfkampf Jugend B

1992

  • Jens Kruppa - 200 m Lagen, 4 x 100 m Freistil, Lagen und Delphin
  • Markus Gundel - 100 m Freistil, 4 x 100 m Freistil, Lagen und Delphin
  • Roman Gieck - 4 x 100 m Delphin
  • Roland Mönikes - 4 x 100 m Freistil und Lagen
  • Jan Kerstan - 4 x 100 m Freistil, Lagen und Delphin

1991

  • Elena Reiche - Moderner Fünfkampf Jugend B
  • Roman Gieck - 4 x 100 m Kraul
  • Ulrike Günther - 100 m Rücken
  • Markus Gundel - 4 x 100 m Kraul
  • Claudia Heinrichs - 4 x 100 m Rücken
  • Janosch Kerstan - 4 x 100 m Kraul
  • Dany Plassmann - 4 x 100 m Rücken
  • Peter Schäfer - 4 x 100 m Kraul
  • Maren Thiel - 4 x 100 m Rücken

1990

  • Deutscher Staffelmeister Jugend B über 4 x 100 m Freistil: Janosch Kerstan, Markus Gundel, Peter Schäfer und Roland Mönikes
  • Deutscher Staffelmeister Jugend A über 4 x 100 m Freistil

1989

  • Ulrike Günter (Jg. 1975) - 100 m Rücken
  • Falco Fleischmann (Jg. 1974) - 100 m Schmetterling

1988

  • Ulrike Günter (Jg. 1975) - 100 m Rücken
  • Falco Fleischmann (Jg. 1974) - 200 m Schmetterling
  • Andreas Sprock (Jg. 1971) - 100 m Rücken, 200 m Rücken

1987

  • Andrea Sprock (Jg. 1971) - 100 m Rücken, 200 m Rücken
  • Ansgar Vögele (Jg. 1973) - 100 m Freistil

1986

  • Andrea Sprock (Jg. 1971) - 100 m Freistil, 200 m Freistil, 100 m Rücken, 200 m Rücken
  • Aksel Dogan (Jg. 1971) - 200 m Freistil, 200 m Lagen
  • Claudia Pauly (Jg. 1973) - 100 m Schmetterling, 200 m Rücken
  • Deutscher Staffelmeister Jugend C über 4 x 100 m Brust und 4 x 100 m Schmetterling: Falco Fleischmann, Andreas Heidenreich, Marc Kerstan, Ansgar Vögele, Jens Thiel und Björn Schaarschmidt

1985

  • Aksel Dogan (Jg. 1971) - 100 m Schmetterling, 100 m Freistil, 200 m Lagen
  • Andrea Sprock (Jg. 1971) - 100 m Rücken, 200 m Rücken
  • Peter Sitt (Jg. 1969) - 100 m Freistil, 200 m Freistil, 400 m Freistil
  • Sabine Paul (Jg. 1968) - 100 m Freistil, 200 m Freistil, 400 m Freistil, 200 m Schmetterling
  • Jens Diegel (Jg. 1967) - 100 m Schmetterling
  • Deutscher Staffelmeister Jugend B über 4 x 100 m Rücken: Aksel Dogan, Axel Werkhausen, Martin Dietershagen und Karsten Grote
  • Deutscher Staffelmeister Jugend B über 4 x 100 m Lagen: Martin Dietershagen, Karsten Grote, Aksel Dogan und Marc Papke
  • Deutscher Staffelmeister Jugend A über 4 x 100 m Lagen: Rolf Faber, Thomas Schürmann, Peter Sitt und Arndt Mertens

1982

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften Lange Strecken

  • Nicole Hasse (Jg. 65) - 800 m Freistil, 400 m Lagen
  • Sandra Schenke (Jg. 63) - 400 m Lagen

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Jugend im Schwimmen

  • Jugend B männlich mit Uli Schmidt, Christoph Ringhausen, Jens Diegel, Rene Nagel und Ralf Eisenhut

1980

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften in Schwimmen in Hannover

  • Ralf Simon - 100 m und 200 m Brust

1979

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Jugend im Schwimmen

  • weibliche Jugend A mit Ute Breuer, Susanne Schäfer, Sandra Schenk, Mechthild Büsgen, Birgit Urbach, Eva Vögele und Tina Oed

1978

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Jugend im Schwimmen

  • weibliche Jugend B

1977

  • Ute Nettersheim (Jg. 1960) - 200 m Delphin
  • Ansgar Kaiser (Jg. 1960) - 200 m Brust
  • Roland Voß (Jg. 1962) - 200 m Delphin
  • Roland Voß, Andy Becker, Horst Urbach, Thomas Werkhausen (Jg. 1962/63) - 4 x 100 m Lagen
  • Volleyball: Jugend B männlich

1975

  • 23 Titel bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen

1974

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften - 25 m Bahn

  • Dirk Braunleder (Jg. 57) - 100 m und 200 m Freistil
  • Reinhold Becker (Jg. 59) - 100 m und 200 m Rücken
  • Helga Niemann (Jg. 56) - 100 m und 200 m Rücken, 200 m Lagen

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften - 50 m Bahn

  • Konrad Grambach (Jg. 56) - 100 m Delphin, 100 m Rücken
  • Reinhold Becker (Jg. 59) - 100 m und 200 m Rücken, 200 m Lagen
  • Nicole Hasse (Jg. 65) - 200 m Lagen
  • Denise Rosental (Jg. 58) - 400 m Freistil
  • Helga Niemann (Jg. 56) - 200 m Lagen, 100 m und 200 m Rücken

1972

  • Denise Rosenthal (Jg. 1958) - 400 m Freistil, 100 m Freistil
  • Uwe Münz (Jg. 1959) - 200 m Rücken
  • Jan Hanke (Jg. 1958) - 200 m Rücken
  • Yvonne Rosenthal (Jg. 1958) - 200 m Lagen

1970

  • Helga Niemann (Jg. 1956) - 100 m und 200 m Rücken, 200 m und 400 m Lagen
  • Sabine Robra (Jg. 1956) - 200 m und 400 m Kraul
  • Walter Mack (Jg. 1953) - 100 m Delphin (Jahrgangsrekord), 200 m Delphin, 400 m Kraul
  • Rolf Keppler - 100 m Kraul, 200 m Kraul
  • Dirk Stabenow - 200 m Delphin
  • Deutscher Mannschaftswettkampf der Schülerinnen mit Helga Niemann, Helga Mack, Sabine Robra, Ursula Delfs, Tordis Grüner, Marion Klemen, Brigitte Marschall, Denise und Yvonne Rosenthal, Barbara Salm, Hildegard Schütze, Clivia Stroh und Barbara Titz.  

1969

  • Thomas Hoenig (Jg. 1955) - 100 m Brust, 200 m Brust

1968

  • Walter Mack (Jg. 1953) - 400 m Kraul, 100 m Delphin
  • Helga Mack (Jg. 1956) - 100 m Rücken, 100 m Delphin
  • Deutscher Mannschaftswettkampf der Schülerinnen mit Elke Bursch, Gundi Grasshof, Kathy Heinze, Dagmar Klaus, Helga Mack, Wendy Moore, Ute Niederstein, Helga Niemann, Urte Schramm
  • Deutscher Mannschaftswettkampf der Mädchen mit Anita Brodesser, Marion Klemen, Tordis Grüner, Martina Krechel, Gudrun Nettersheim, Sabine Rettig, Barbara Salm Elke Sandow, Hildegard Schütze, Barbara Titz, Marlies Weber
  • Deutscher Mannschaftswettkampf der Jungen mit Manfred Baumann, Jürgen Becker, Thilo Dickmann, Jürgen Gerhartz, Jan Hanke, Harald Heindrichs, Detlev Hoffmann, Roland Neumann, Ernst Vay.

1967

  • Helga Mack (Jg. 1956) - Schwimmen - 100 m Rücken, 100 m Delphin
  • Kathy Heinze (Jg. 1954) - Schwimmen - 100 m Kraul, 100 m Delphin, 200 m Lagen