Nachrichtenarchiv

Februar 2022

Foto: privat

Am vergangenen Wochenende konnte unsere männliche Volleyball-U20-Mannschaft mit Trainer Max Hopf ihre Erfolgsserie, die durch Corona in den letzten beiden Jahren unterbrochen war, fortsetzen und sich für die Westdeutschen Meisterschaften der U20 qualifizieren, die am 19. und 20. März 2022 in Siegen stattfinden werden.

Foto: Stefan Wiede

Für die 1. Herrenmannschaft der SSF Dragons Bonn geht es am Wochenende in einem ganz besonderen Spiel der 1. Bundesliga gegen den Rekordmeister UHC Sparkasse Weißenfels.
Nach dem man im Hinspiel den Weißenfelsern in einem ersten Achtungserfolg erst äußerst knapp nach Verlängerung unterlag, sollen die drei Punkte diesmal möglichst in Bonn bleiben.

Die für Samstag, 26.02., angesetzte Partie der 2. Bundesliga zwischen der Damenmannschaft der SSF Fortuna Bonn und SV Blau-Weiß Dingden wurde von der Spielleitung der Volleyball Bundesliga (VBL) coronabedingt offiziell abgesagt.
die Absage wurde erforderlich, da sich noch immer einige Spielerinnen von Dingden in Quarantäne befinden.
Ein neuer Spieltermin steht noch nicht fest. Beide Clubs und die VBL werden zeitnah darüber informieren.

Bonner Jubel über zwei Punkte aus spannendem Spiel (Foto: M. Dombrowski)

Am Samstag, 19. Februar 2022, gelang es den Damen der SSF Fortuna Bonn, in der 2. Bundesliga gegen den VCO Münster endlich wieder einen Sieg einzufahren:
Eine Woche vor Karneval ging es für die Bizeps Volleys in das Heimspiel gegen das junge Team aus Münster. Trotz der Ausfälle von Jil Molitor, Lisa Carolin Schubert und Johanna Brockmann wollte das Team unbedingt endlich mal wieder einen Sieg einfahren. Die Saison geht langsam in die finale Runde und Bonn steht momentan auf dem zwölften Tabellenplatz und ist somit abstiegsgefährdet.

oben v.l.: Ruben Muradyan, Uros Loncar, Nari Bröhl, Marguerite Deltor; unten v.l.: Niklas Jost, Taha Mabrouk, Luka Loncar, Maxim Belender

Die SSF Bonn starteten mit neun Qualifizierten der Kreiseinzelmeisterschaften U15 bei den Bezirksmeisterschaften in Leverkusen.
Unter einem strengen Corona-Hygienekonzept mit tagesaktuellem Test, keinen Zuschauern, versetzten Waagezeiten und Maskenpflicht kämpften die Nachwuchsjudoka der Altersklassen 2010-2008 um die Medaillen und die Qualifikation zu den Westdeutschen Meisterschaften am 05.03.2022 in Dormagen.

Liebe SSFler,

die Oberbürgermeisterin, Frau Katja Dörner, sowie der Leiter des Sport- und Bäderamtes, Herr Stefan Günther, haben mich informiert, dass aufgrund erheblicher vergabe- und steuerrechtlicher Bedenken innerhalb der Stadtverwaltung, das bisher gemeinsam geplante Vorgehen zur Errichtung eines Interimsbades (Planung und Bau durch uns, späterer Kauf durch die Stadt Bonn) seitens der Stadt Bonn nicht weiterverfolgt werden kann.

Ein externes Gutachten hatte ergeben, dass diese Vorgehensweise evtl. möglich wäre. Nach intensiver Prüfung wurde jetzt aus o.a. Gründen die Entscheidung getroffen.

Foto: Verena Richter

Vor zahlreichen Fans konnte die Erstvertretung der SSF Fortuna Bonn im letzten Regionalliga-Heimspiel der Saison einen klaren Sieg und 3 wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einfahren.
Gegen den VC Minden verzichtete Trainer Deutschmann im Vergleich zum letzten Spiel auf Überraschungen in der Startformation und schickte, angeführt von Zuspieler Philipp Schmidt, die erwartete Aufstellung auf das Parkett der Hardtberghalle.

Konzentration und Siegeswillen sollen den Bizepsvolleys zum nächsten Sieg verhelfen (Foto: A. Ennenbach)

Später als sonst startet am Samstag das kommende Heimspiel unserer Volleyball-Damen in der 2. Bundesliga. Um 18 Uhr wird in der Hardtberghalle das Spiel gegen die junge Mannschaft des VCO Münster angepfiffen. Antons Team hofft nach einer intensiven Trainingswoche auf die ersten Punkte, nachdem es an den letzten beiden Spieltagen keinen Satz für sich entscheiden konnten.

Foto: Stefan Wiede

Für die 1. Herrenmannschaft der Bonner Dragons ging es am Wochenende in der 1. Bundesliga auswärts gegen BW 96 Schenefeld. Nach einem engen Spiel mussten sich die Bonner mit 6:7 geschlagen geben.
Dabei starten die Dragons durchaus überzeugend in die Partie.

Frustration in den Gesicherten der Bizeps Volleys nach deutlicher Niederlage (Foto: A. Ennenbach)

Am Samstag, 12. Februar 2022, trat die 1. Damenmannschaft der SSF Fortuna Bonn in der 2. Bundesliga gegen den Ligakonkurrenten VfL Oythe an.
Damit stand am Samstag die letzte längere Auswärtsfahrt auf dem Programm der Bizeps Volleys. Gut gelaunt brach die Mannschaft Richtung Niedersachsen auf, um endlich wieder einen Sieg einzufahren. Leider kam es anders als erhofft.

Bizeps Volleys wollen geschlossen als Team auftreten und Oythe unter Druck setzen (Foto: A. Ennenbach)

Am Samstag, 12. Februar, geht es für die 1. Damenmannschaft der SSF Fortuna in der 2. Bundesliga gegen den VfL Oythe.
Bonn hat die Niederlage gegen den VC Allbau Essen verdaut und will sich am kommenden Samstag auf die Gegnerinnen aus Oythe fokussieren. Mit dem Bus geht es mit voller Besetzung nach Niedersachsen und damit auf die letzte längere Auswärtsfahrt in dieser Saison.

Unser Trainerpaar Jürgen Rothböck und Ute Schmidt (Foto: J. Rothböck)

Nach unseren erfolgreichen West Coast Swing-Workshops und Bootcamps für Einsteiger wollen wir einen weiteren Kompakttermin zu diesem Tanz anbieten. Diesmal als Aufbau-Workshop für Anfänger mit Vorkenntnissen und Wiedereinsteiger.

Folgende Kenntnisse solltet Ihr mitbringen:

  • Grundlagen zum Führen und Folgen
  • Left Side Pass
  • Under Arm Turn
  • Sugar Push

Diese Voraussetzungen erfüllen u.a. alle, die bisher an den von uns durchgeführten Workshops und Bootcamps teilgenommen haben.

Weiter an sich arbeiten! Die Bizepsvolleys sind mit ihrer Leistung am Wochenende nicht zufrieden (Foto: A. Ennenbach)

Beim vergangenen Heimspiel schien das Glück nicht auf der Seite der Bonnerinnen zu sein. Mit einem klaren 0:3 mussten sie sich dem nun 5. Platzierten VC Allbau Essen unterordnen. In den kommenden Matches hoffen sie nun, die wichtigen Punkte zum Klassenerhalt in der 2. Bundesliga klarzumachen. Fest steht, dass mit der Leistung des letzten Spieltages dieses Ziel nur schwer erreichbar ist.

Du hast in der ersten Osterferien-Woche noch nichts vor und bist zwischen 6 und 12 Jahre alt? Dann ist das SSF Ostercamp genau das Richtige für Dich! Wir sind uns sicher, dass Du Spaß haben wirst, und wenn Du nicht alleine mitmachen möchtest, dann frag doch einfach mal Deine Freunde, ob sie ebenfalls dabei sein wollen!?

Lucas Maron gegen den Düsseldorfer Block (Foto: Verena Richter)

Einen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt gewonnen, aber vor allem 2 fast sichere Punkte liegen gelassen. So könnte das Resümee des Playoff-Auftaktes der 1. Herrenmannschaft gegen die Füchse aus Düsseldorf lauten.
Die Bonner Regionalligavertretung startete mit unkonventioneller Aufstellung aber voller Motivation in die "Fuchsjagd". Mit lautstarker Unterstützung der zahlreichen Zuschauer gelang es, in den ersten beiden Sätzen eine der besten Saisonleistungen zu zeigen und diese entsprechend deutlich zu gewinnen.

Foto: Christiane Döge

Für die 1. Herrenmannschaft der SSF Dragons Bonn geht es in der 1. Bundesliga an diesem Wochenende auswärts gegen BW 96 Schenefeld. Nachdem man sich gegen den ETV Piranhhas Hamburg noch knapp geschlagen geben musste, soll jetzt der erste Sieg im neuen Jahr geholt werden. Doch auch Schenefeld wartet noch auf den ersten Sieg im neuen Jahr, im Januar mussten sich die Gegner der Bonner dem SC DHfK Leipzig geschlagen geben.

Die Sportstätten der Schwimm- und Sportfreunde Bonn haben in diesem Jahr über Karneval wie folgt geöffnet:

Weiberfastnacht (24.02.2022)
Schwimmbad SPN: 06:00 Uhr - 21:45 Uhr
Fitnessstudio SPN: 08:00 Uhr - 21:30 Uhr
Fitnessstudio Beuel: 07:00 Uhr - 21:30 Uhr

Karnevalsfreitag (25.02.2022)
Schwimmbad SPN: 06:30 Uhr - 21:45 Uhr
Fitnessstudio SPN: 08:00 - 21:30 Uhr
Fitnessstudio Beuel: 09:00 Uhr - 21:30 Uhr

 

v.l. Marguerite Deltort, Luka Loncar, Max Jerokin, Ruben Muradyan, Uros Loncar, Niklas Jost

Zu den Kreismeisterschaften als Qualifikationsturnier für die Bezirksmeisterschaften meldeten leider nur 7 Vereine mit insgesamt 31 Nachwuchsjudoka. Davon stellten der JC Hennef mit 10 TeilnehmerInnen und die SSF-Bonn mit 9 TeilnehmerInnen je ein Drittel der StarterInnen.
Unter den vorgegebenen Coronamaßnahmen (2G+) richtete der TV Eiche Bad Honnef die Meisterschaft in der Turnhalle des Siebengebirgs-Gymnasiums auf einer Matte aus.

Maasewerd und Molitor blockstark gegen den bevorstehenden Gegner (Foto: A. Ennenbach)

Wenn am Samstagmittag um 16:00 Uhr in der 2. Bundesliga zum Heimspiel der 1. Damenmannschaft gegen den VC Allbau Essen angepfiffen wird, stehen die Bizepsvolleys bereits zum dritten Mal seit Neujahr vor eigener Kulisse.
In die Trainingswoche startete Antons Team nach dem Spiel gegen die Wildcats aus Stralsund mit gemischten Gefühlen.

Jugend beim Aufwärmen // Foto: W. Penno

Es geht wieder los. Der erste Wettkampf für einige unserer Jugendathlet:innen stand am 30.01.2022 an. Der Swim & Run in Darmstadt! Vor allem zu Beginn einer Saison ist die Aufregung und Vorfreude natürlich besonders groß und jeder und jede ist gespannt, was die Form sagt, was der Körper im Wettkampf macht. Erstmal wieder einfinden in dieses Wettkampfgefühl und diese Wettkampfsituation. Unsere jungen Athletinnen und Athleten haben sich wunderbar geschlagen.