News

Floorball: Knappe Niederlage der ersten Herrenmannschaft beim Auswärtsspiel in Bremen

Niklas Merdian (Foto: A. Wienhold)

Die SSF Dragons Bonn haben in der 2. Floorball-Bundesliga bei TV Eiche Horn Bremen denkbar knapp mit 6:7 verloren.
Dabei gingen die Dragons früh in Führung - dachte man. Im allerersten Wechsel zog Johan Gallwitz ab, doch ob der Ball nun am vorderen Pfosten oder der hinteren Torstange abprallte, war nicht eindeutig zu sehen. "Wäre, wäre Fahrradkette", kommentierte Angreifer Safak Temel die Entscheidung der Schiedsrichter, kein Tor zu geben.

Weiterlesen

Floorball: Wer zuletzt lacht… Knappe Auswärtsniederlage für Bonner Damen

Karen Grünewald (Foto: I. Furch)
Beim zweiten Spieltag der Bundesligasaison 2018/19 unterliegen unsere Damen den Piranhhas Hamburg nach langer Führung am Ende knapp mit 4:5.
"Einfach total schade! Wir haben 4:1 geführt, waren spielbestimmend. Wir haben richtig gut gespielt, hatten gute Auslösungen, haben den Ball laufen lassen. Es war wirklich einfach alles gut. Und am Ende stehste da und hast null Punkte in der Tasche.“ So resümiert Damen-Trainer Daniel Mahnken die knappe Niederlage gegen Hamburg, kurz nach dem Spiel.
Doch wie kam es dazu?
Weiterlesen

Rebecca Dany und Till Krajenski SBM Schwimmer des Jahres

Jugendschwimmerin des Jahres: Rebecca Dany
Jugendschwimmerin des Jahres: Rebecca Dany (Foto: J. Vieth)

Im Rahmen der Kurzbahnmeisterschaften des Schwimmbezirks Mittelrhein (SBM) am 06./07.10.2018 in Bonn wurden, wie in den vergangenen Jahren, die SBM Schwimmerinnen und Schwimmer des Jahres 2018 geehrt. Die Ehrung wurde von der Schwimmwartin des SBM, Ute Hemker, vorgenommen.
In der Kategorie SBM Jugendschwimmerin des Jahres 2018 (17-19 Jahre) gewann Rebecca Dany von den SSF Bonn vor Kateryna Pokrass (TPSK) und Anna Lena Materne (SV Bergisch Gladbach). SBM Nachwuchsschwimmer des Jahres 2018 (14-16 Jahre) wurde Till Krajenski von den SSF Bonn vor Andreas Baruch (SV Bergisch Gladbach) und Alexander Menzel (TPSK).

Volker Krajenski

Staffel- Medaille bei der Laser-Run WM in Dublin

Siegerehrung der Staffeln in der AK 60

Vom 28. bis 30. September feierten die Laser-Run Weltmeisterschaften ihre Europa-Premiere. Obwohl die Mission für die beiden SSF-Sportler Hans-Jörg Kuck und Kurt Tohermes unter keinem guten Stern stand, wurde eine Medaille mitgebracht.
Das Meldeergebnis versprach spannende Wettkämpfe: Der Wettbewerb fand am vergangenen Wochenende in Dublin statt und über 400 Teilnehmer aus 28 verschiedenen Ländern hatten gemeldet.

Weiterlesen

Gelungene Titelverteidigung der SSF-Bonn Judoka U14

vlnr: Kieran Martins Trempeck, Marc Ivtchenko, Michael Schneider, Nouri Günther, Hagen Boothe, Tim Janssen (Foto: I. Trempeck)

Bei den Westdeutschen-Vereins-Mannschafts-Meisterschaften der Altersklasse U14 standen, wie dieses Jahr schon in der U16, die SSF-Bonn und die Sport Union Witten Annen im Finale. Und so wie ihre älteren Vereinskameraden gewannen auch die jüngeren Nachwuchsjudoka ihre Begegnung gegen die starke Konkurrenz aus Witten.

Weiterlesen

Lacrosse: Erstes Heimspiel in Bonn

Lacrosse - Herren

Es ist soweit! Die Herrenmannschaft unserer Lacrosse-Abteilung „Bonn Lions“ kann ihr erstes Heimspiel in Bonn bestreiten! Zusammen mit ihrem Spielgemeinschaftspartner aus Köln „Cologne Indians Lacrosse“ empfangen sie am Sonntag 14.10. um 13:00 Uhr die "Kassel Raccoons Lacrosse".
Vor und nach ihnen sind jeweils Jugendmannschaften des Bonner SC 01/04 e.V. am Platz, bei denen wir uns für die unkomplizierte Absprache bedanken möchten.

Floorball: Einzug in die dritte Runde des Floorball-Deutschland-Pokals durch 12:3 Erfolg gegen Dresden

Florian Weißkirchen
Florian Weißkirchen (Foto: I. Furch)

Mit einem souveränen 12:3 zeigten die Bonner, dass auch mit einem kleinen Kader mit gutem Teamgeist und einer abgezockten Spielweise vieles möglich ist.
"Durch die verletzungs- und krankheitsbedingten Ausfälle waren wir in der Außenseiterrolle. Da war ich etwas besorgt, dass wir unter Umständen verlieren könnten, aber andererseits zuversichtlich, da wir in der letzten Saison im Pokal eine ähnliche Situation hatten", blickt Kapitän Lukas Lüke auf seine Gefühle vor dem Bully im Elbflorenz zurück.

Weiterlesen

Volleyball: Die erste Damenmannschaft der SSF Fortuna Bonn erkämpft sich zwei Punkte in der 3. Liga

In ihrem dritten Heimspiel der Saison empfingen die Damen der SSF Fortuna Bonn die Zweitvertretung des SC Union Emlichheim. Im letzten Jahr ging das Hinspiel an die Bonnerinnen, das Rückspiel jedoch an den SCU.
Mit dem Bewusstsein, dass es auch ein Jahr später ein hart umkämpftes Spiel wird, starteten die „BizepsVolleys“ konzentriert in die erste Partie. So konnte gegen Satzmitte ein vier-Punkte-Vorsprung erspielt werden (18:14).

Weiterlesen

Volleyball: Die ersten Punkte der Saison für die 1. Herrenmannschaft in der Oberliga

1. Herrenmannschaft
1. Herrenmannschaft (Foto: M. Dombrowski)

Welcher Tag hätte besser gepasst, die ersten Punkte der Saison einzufahren als der Tag der deutschen Einheit?!
Nach zwei Niederlagen zu Saisonbeginn (1:3 in Windeck und 1:3 gegen Wuppertal) stand für die Mannschaft von Trainer Manfred Kaiser am 03. Oktober ein Auswärtsspiel bei KT 43 Köln auf dem Programm.

Weiterlesen

Floorball: Weite Auswärtsfahrt beim ersten Pokal-Fight der Saison

Oguzhan Aydin im Spiel gegen die Baltic Storms
Oguzhan Aydin im Spiel gegen die Baltic Storms (Foto: A. Wienhold)

Am Samstag starten die Floorballer der SSF Dragons Bonn in den Pokalwettbewerb von Floorball Deutschland. Bei den Unihockey Igels Dresden kämpfen die Bonner um den Einzug in die nächste Runde.
600 Kilometer, 5 Stunden, ein Ziel: In Dresden wollen die Dragons den Einzug in die nächste Pokalrunde perfekt machen.

Weiterlesen

Zweiter Platz für Annika Zeyen bei der Wahl des Bonner Generalanzeigers zum Sportler des Jahres

vl. Jürgen Baró Pizà (SSF Vorsitzender), Harald Göbel (SSF Finanzvorstand), Annika Zeyen, Alois Gmeiner (Trainer), (Foto: privat)

Im November 2017 wurde die SSF-Rennrollstuhlfahrerin Annika Zeyen Sportlerin des Monats bei dem vom Bonner Generalanzeiger ausgeschriebenen Wettbewerb, als sie beim Berlin-Marathon deutsche Meisterin geworden wurde und anschließend beim New-York-Marathon auf Rang sechs fuhr. Damit war Annika  automatisch für die Wahl zum Sportler des Jahres nominiert, die im September 2018 stattfand.
Bei dieser Wahl erreichte Annika Zeyen einen hervorragenden 2. Platz hinter den Kanuten Max Rendschmidt. Die Sieger wurden auf einer Feier geehrt, die der Generalanzeiger am 02.10. ausrichtete.
Herzlichen Glückwunsch an Annika.

Maike Schramm

Floorball: Ungefährdeter Sieg beim ersten Heimspiel der Saison

Foto: I. Furch

Beim ersten Spiel vor heimischer Kulisse fahren die Dragons einen relativ ungefährdeten 5:1 Sieg gegen das neu zusammengewürfelte Team der Baltic Storms ein.
Guter Start nach zaghaftem Beginn:
Nach zwei Auswärtsspielen in Ebersgöns und Mülheim a. d. Ruhr durften die Dragons am 29.09. endlich die erste Partie zu Hause im Sportpark Nord bestreiten. Gäste waren die Baltic Storms. Hinter dem neuen Namen verbirgt sich der Zusammenschluss der Mannschaften aus Neuwittenbek und Kiel, was das Team ein bisschen zur Wundertüte macht.

Weiterlesen

EndoFit Wochenende


Liebe Mitglieder,

vom 12.10. - 14.10.2018 findet das Endofit Wochenende des Gemeinschaftskrankenhauses Bonn statt. Diese Veranstaltung Beschäftigt sich mit dem Sporttreiben mit Endoprothesen.
Wir als Sportverein sind Kooperationspartner dieser Veranstaltung und bieten u.a. Aquaangebote im Sportpark Nord an.

Weitere Informationen findet ihr hier.

Sanierung Sportpark Nord auf 2020 verschoben

Sportpark Nord

Wie in den letzten Wochen berichtet, hatte die Stadt Bonn für das Jahr 2019 umfangreiche Sanierungsarbeiten an der Elektrik und der Lüftung im Sportpark Nord ins Auge gefasst.
Dabei waren und sind die SSF Bonn seitens des Städtischen Gebäudemanagements (SGB) von Beginn an in den Planungsprozess involviert worden. Seit der letzten Besprechung am gestrigen Vormittag steht nun fest, dass die Arbeiten am Hauptgebäude des Sportpark Nord in das Jahr 2020 verschoben werden.

Weiterlesen

Intensivschwimmkurse in den Herbstferien – es gibt noch freie Plätze

Schwimmkurs

Seit 2 Jahren bieten die Schwimm- und Sportfreunde Bonn nun schon in Verbindung mit dem Stadt-Sport-Bund Bonn Intensivkurse in den Bereichen Schwimmen lernen und Schwimmen besser lernen an. Die Kurse der SSF Bonn finden im Sportpark Nord statt. Kurszeiten und Teilnahmebedingungen entnehmen Sie bitte dem Flyer.
Eine Anmeldung kann nur online über die Homepage der SSF Bonn getätigt werden.