Annika Zeyen bei der Wahl der Para Sportler des Jahrzehnts nominiert

Annika Zeyen (Foto: M. Magunia)

In diesem Jahr ist alles anders: Statt der besten sportlichen Leistungen 2020 wird der Deutsche Behindertensportverband in diesem Jahr die Para Sportler des Jahrzehnts auszeichnen.

Zur Wahl stehen zahlreiche bekannte Gesichter und Legenden der Paralympischen Spiele der letzten 10 Jahre, darunter auch die SSF Sportlerin Annika Zeyen mit der Damenmannschaft im Rollstuhlbasketball.

Mit dieser Mannschaft gewann Annika die Goldmedaille bei den Paralympischen Spielen 2012, die Silbermedaille bei den Paralympischen Spielen 2008 und 2016 sowie zahlreiche weitere internationale Medaillen. Dafür wurde das Team Para Mannschaft der Jahre 2011, 2012, 2014 und 2015.

Die Abstimmung läuft bis zum 1. November 2020, 24 Uhr, auf der Homepage des Deutschen Behindertensportverbandes, bei der ARD Sportschau und bei ZDF Sport.

Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele SSFler und ihre Freunde sich an der Wahl beteiligen und ihre Stimme für Annika abgeben.

Zurück