Paracycling: Annika Zeyen wird Sportlerin des Monats

Paralympics-Sieg für Annika Zeyen (Foto: privat)

Die SSF Paralympics-Siegerin Annika Zeyen erhielt bei der Sportlerwahl des Bonner Generalanzeigers 64 Prozent der Stimmen und ist damit Sportlerin des Monats August.
Dabei war die Konkurrenz so stark wie noch nie, denn neben Annika standen Max Rendschmidt (Olympiasieger im Kanu) und Mieke Kröger (Olympiasieger im Bahnrad-Vierer), Ole Schwarz (Europameister im Wildwasserkanu) und Konstanze Klosterhalfen (Olympia-Achte über 10 000 Meter) zur Wahl.
Dementsprechend zeigte sich Annika hocherfreut, dass sie sich in diesem prominent besetzten Feld durchsetzen konnte.
Herzlichen Glückwunsch Annika!

Zurück