Bronzemedaille für Annika Zeyen bei den Weltmeisterschaften im Paracycling

WM Bronzemedaille in der Staffel für Annika Zeyen
(Foto: Copyright Oliver Kremer 2019)

Ein gelungener Auftakt für die SSF Handbikerin Annika Zeyen bei den Weltmeisterschaften im Paracycling im Emmen in den Niederlanden:
Zusammen mit Vico Merklein und Bernd Jeffré gewann sie am Mittwoch, 11.09. die Bronzemedaille in der Teamstaffel hinter den Staffeln aus Italien und den USA.
Annika zu ihrem Rennen: „Ich kann es nicht glauben. Es war ein hartes Rennen im Regen, aber wir haben es geschafft.“

Nach einem Tag Erholungspause folgen für Annika die nächsten Herausforderungen am Freitag im Zeitfahren und am Sonntag im Straßenrennen.

Interview mit Annika auf sportschau.de

Maike Schramm

Zurück