Bronzemedaille für SSF Fünfkämpfer bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften

v.l.: Tom Clemens und Tim Mertens

Zwei Athleten der Abteilung für Modernen Fünfkampf der SSF Bonn starteten bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften der U16 in Bremen.

Dabei gewann Tom Clemens über die 3.000 m mit einer sensationellen Zeit von 9:26,92 min die Bronzemedaille vor seinem Teamkollegen Tim Mertens, der in 9:28,01 min den 4. Platz belegte.

Maike Schramm

Zurück