Floorball: Bonner Damen zu Gast in München

Unsere Damen bei ihrem letzten Spiel in München im November 2018 (Foto: Schlotmann)

Im ersten Auswärtsspiel der Saison treffen die Damen der SSF Dragons Bonn am Samstag auf die SG Stern München/Sportfreunde Puchheim.

Nach einem Jahr Pause in der 1. Floorball Bundesliga der Damen sind die Münchenerinnen als Spielgemeinschaft mit Puchheim wieder zurück an Bord, als einziges Team aus dem Süden. Personell bedingt wurde das Team für die Saison 2019/20 aus der Liga zurückgezogen, um jetzt mit einem breiteren Kader erneut in der höchsten deutschen Damenliga angreifen zu können.

München konnte genau wie Bonn bisher keine Punkte in den vorherigen Spielen verbuchen, zuletzt setzte es gegen den UHC Sparkasse Weißenfels ein 0:9. Auch gegen den MFBC Leipzig/Grimma war bei der herben 0:14-Pleite nicht viel zu holen.
Nach der knappen 6:8-Niederlage der Bonnerinnen am letzten Wochenende gegen Hamburg geht es nun also für beide Teams um die ersten drei Punkte der Saison.

Bei den letzten Aufeinandertreffen der Teams in der Saison 2018/19 konnten die Bonnerinnen beide Partien mit 7:1 und 4:3 für sich entscheiden. Mit dem neu formierten Kader und der Verstärkung durch die Sportfreunde Puchheim dürften die Karten nun aber neu gemischt sein und man darf gespannt sein, wer am Samstag die Nase vorne haben wird. Es verspricht ein spannendes Spiel zu werden, die Motivation auf den ersten Saisonsieg sollte bei beiden Teams entsprechend hoch sein.

Johan Gallwitz

Zurück