Judo: SSF-Bonn Nachwuchsjudoka gewinnen Mannschaftspokal

Foto: Ch. Lunatschek

Von unserem befreundeten Verein, dem Lüner SV, eingeladen starteten die Nachwuchsjudoka beim Wusthoffcup im 137 km entfernten Lünen.

Mit nur drei U 13 Kämpfern und acht U 10 KämpferInnen gewannen die SSF-Judoka den 2. Platz in der Mannschaftswertung, mit nur 5 Punkten hinter dem JC Bottrop.

Das Turnier wurde in der U10 gemischt ausgekämpft, d.h. die Jungs und Mädchen kämpften gemeinsam in ihren Gewichtsklassen. Dabei verlor kein SSF-Bonn Mädchen gegen einen männlichen Konkurrenten und Salima Günther kämpfte ausschließlich gegen Jungs!

U13: 1. Maxim Belender -46 kg, 1. Ruben Muradyan -43 kg, 2. Julian Rosendahl -34 kg
U10: 1. Leia Deeb -23,6 kg, 1. Arina Honin -23,7 kg, 1. Salima Günther -38,6 kg, 1. Devid Honin -28,4 kg, 2. Hanna Lunatschek -27 kg, 2. Carlotta Schleuter -32,8 kg, 2. Danila Berbassov -32,3 kg, 3. Elisa Rahimova -36,3 kg

Yamina Bouchibane

Foto:
oben vl. Carlotta Schleuter, Ruben Muradyan, Maxim Belender, Julian Rosendahl, Danila Berbassov, Devid Honin,
unten vl.: David Muradyan, Salima Günther, Leia Deeb, Hanna Lunatschek, Elisa Rahimova, Anna Muradyan, Arina Honin.

Zurück