Judo: SSF Judoka holen fünf Kreismeistertitel

Die SSF Teilnehmer (Foto: Y. Bouchibane)
Leider starteten insgesamt in allen Gewichtsklassen nur 43 Judoka bei den Kreiseinzelmeisterschaften der U15.
Mit 7 Jungs und 4 Mädchen stellten die SSF-Bonn ein Viertel aller Teilnehmer. Alle SSF-Bonn Nachwuchsjudoka qualifizierten sich für die Bezirksmeisterschaften in zwei Wochen in Leverkusen.

Acht SSFler erreichten das Finale, von denen fünf dieses gewinnen konnten.  Drei SSFler kamen auf Platz 3.

In der Gewichtsklasse -60kg kam es zu einem reinen SSF Finale, welches Josef Ivtchenko gegen Tim Janssen für sich entschied.
Nari Bröhl holte als einziges Mädchen des jüngsten Jahrganges den Titel, ebenso wie ihre Trainingspartner Maxim Belender und Ruben Muradyan.
Im Medaillenspiegel gewannen die SSF-Bonn mit 5/3/3 knapp vor dem 1. Godesberger Judoclub (5/3/2) und dem JC Hennef (4/1/1).

Die Medaillengewinner der SSF Bonn:
1. Nari Bröhl, Ariane Weniger, Maxim Belender, Ruben Muradyan, Josef Ivtchenko
2. Anna Muradyan, Emma Lunatschek, Tim Janssen
3. Cedric Weniger, Julian Rosendahl, Alexander Wagner

Yamina Bouchibane

Foto: vl. hinten: Josef Ivtchenko, Tim Janssen, Ruben Muradyan, Anna Muradyan,  vorne: Alexander Wagner, Julian Rosendahl, Cedric Weniger, Ruben Muradyan, Nari Bröhl, Ariane Weniger, Emma Lunatschek

Zurück