Judoka Jano Rübo erkämpft den dritten Platz beim Deutschen Ranglistenturnier

Bronze für Jano Rübo, 3.vr - Foto: privat

Ein Mitglied des SSF Perspektivteams war am Wochenende erfolgreich am Start. Beim DJB- Ranglistenturnier der U21 belegte Jano Rübo als jüngster Starter in seiner Altersklasse einen hervorragenden dritten Platz. Bis zur Medaille musste Jano 7mal kämpfen und dabei seine absolut beste Leistung abrufen.
Neben der Bronzemedaille bekam Jano auch noch eine Nominierung für einen U18 European Cup in Spanien.

Ute Pilger

Zurück