Lehrgang zur Verlängerung der Rettungsfähigkeit

Zwei- bis dreimal im Jahr bieten die SSF Bonn allen Mitarbeitern, Aushilfen, Übungsleitern, Trainern, Mitgliedern und Externen die Möglichkeit Ihre Rettungsfähigkeit zu verlängern. Alle Mitarbeiter und Aushilfen, die im Schwimmbad arbeiten, sowie alle Trainer und Übungsleiter, die außerhalb der normalen Öffnungszeiten Trainings leiten, müssen spätestens alle zwei Jahre ihre Rettungsfähigkeit (in diesem Falle DLRG Silber) nachweisen.

Die nächste Verlängerung findet am Samstag, den 04.04.2020 im Schwimmbad des Sportpark Nord statt.

Eine Anmeldung ist beim Ressort Ressourcen möglich und für die Teilnahme unbedingt notwendig. Um an diesem Lehrgang teilnehmen zu können, ist eine erste Hilfe Bescheinigung notwendig, die am Tag des Lehrgangs noch mindestens ein Jahr gültig sein muss. Für eine Anmeldung, Kosten, Zeiten und sonstige Rückfragen kann man sich an Moritz Elze (0228/5594124) oder Torsten Sasse (0228/5594126) wenden.

Torsten Sasse

Zurück