Medaillenflut für das SSF Masters Schwimmteam

Goldmedaille und Deutscher Altersklassenrekord für Javier Nogues, Georg Wambach, Tom Schürmann und Sven Leopold (Foto: privat)

256 Vereine mit 900 Teilnehmern und ca. 3000 Meldungen nahmen an den 50. Deutschen Meisterschaften der Masters über die kurzen Strecken im Schwimmen in Osnabrück teil.

Die SSFler waren mit 13 Teilnehmern vertreten und errangen 7 x Gold, 7 x Silber und 7 x Bronze in den Einzelstrecken und 8 x Gold und 1 x Silber in den Staffeln.
Dabei erzielte die 4 x 100 m Lagen-Staffel männl. AK 200 mit Sven Leopold, Tom Schürmann, Georg Wambach und Javier Nogues mit 4:35,93 min einen neuen Deutschen Alterklassenrekord.

Somit konnten die SSF Masters wiederholt beweisen, dass sie zu den besten Mastersteams Deutschlands gehören.

Ergebnisse:

  • Gerhard Hole, AK 80: Goldmedaille über 100 m Rücken und 50 m Rücken, Silbermedaille über 200 m und 100 m Freistil
  • Javier Nogues, AK 50: Goldmedaille über 200 m Freistil und 200 m Lagen
  • Margret Hanke, AK 70: Goldmedaille über 100 m Rücken und 50 m Rücken
  • Georg Wambach, AK 50: Goldmedaille über 50 m Schmettern, Silbermedaille über 100 m Schmettern
  • Monika Warnusz, AK 75: Silbermedaille über 200 m Lagen und 100 m Brust, Bronzemedaille über 50 m Schmettern und 50 m Brust
  • Tom Schürmann, AK 45: Silbermedaille über 100 m Brust
  • Ute Hole, AK 70: Silbermedaille über 200 m Freistil, Bronzemedaille über 100 m Brust
  • Jochen Kaminski, AK 40: Bronzemedaille über 100 m Schmettern und 200 m Freistil
  • Sven Leopold, AK 50: Bronzemedaille über 100 m und 50 m Rücken

Die Goldstaffeln:

  • 4 x 100 m Lagen männl. AK 200 mit Sven Leopold, Tom Schürmann, Georg Wambach und Javier Nogues.
  • 4 x 100 m Freistil männl. AK 200 Jahre mit Jochen Kaminski, Sven Leopold, Georg Wambach und Javier Nogues
  • 4 x 100 m Freistil weibl. AK 280 J. mit Maike Schramm, Margret Hanke, Ute Hole und Monika Warnusz
  • 4 x 100 m Lagen, weibl. 280 J. mit Ursel Borrmann, Monika Warnusz, Maike Schramm und Ute Hole
  • 4 x 50 m Freistil, weibl., 280 J. mit Margret Hanke, Ute Hole, Monika Warnusz und Maike Schramm
  • 4 x 50 m Lagen, weibl. 280 J. mit Ursel Borrmann, Monika Warnusz, Maike Schramm und Ute Hole
  • 4 x 50 m Brust, weibl. 280 J. mit Birgit Veil, Ute Hole, Monika Warnusz und Ursel Borrmann
  • 4 x 100 m Lagen mixed, 280 J. mit Bernt Dittrich, Gerhard Hole, Margret Hanke und Birgit Veil.

Margret Hanke

Zurück