Mona Laaroussi und Timon Levai haben sich für die U17 EM der Modernen Fünfkämpfer qualifiziert.

Timon Levai (Foto: M. Magunia)

Vom 11. Juni bis 19. Juni finden im polnischen Drzonkow die U 17 Europa Meisterschaften der Modernen Fünfkämpfer statt.
Im Team Deutschland werden dann auch zwei SSF Sportler stehen: Die 16-jährige Mona Laaroussi und ihr ein Jahr jüngerer Teamkollege Timon Levai.
Beide werden von ihrem Trainer Kersten Palmer am Landesleistungsstützpunkt in Bonn betreut. Beide sind Mitglied im SSF Perspektivteam.
Die Qualifikation sicherten sich die Beiden mit ihren guten Leistungen bei den Deutschen U17 Meisterschaften. Mona wurde hier Vizemeisterin und Timon belegte den dritten Platz.
Ute Pilger

Zurück