SSF-Floorballerin Randi Kleerbaum für das WM Qualifikationsturnier nominiert.

Randi Kleerbaum (Foto: S. Tasch)

Auch 2019 kämpft das Team der deutschen Flooballerinnen um die WM Teilnahme 2019, die für besten Damenteams vom 07.12. bis 15.12.2019 im schweizerischen Neuchâtel stattfindet.

Der Weg in die Schweiz führt vom 30.01. bis 03.02.2019 über die WM Qualifikation in Trencin, Slowakei. Dort wird das deutsche Team auf die Teams aus Spanien, Österreich, Russland und Finnland treffen. Tabellenplatz 1 oder 2 würde die direkte Qualifikation bedeuten. Mit Finnland spielen die amtierendem Vizeweltmeisterinnen in der deutschen Gruppe, daher sind Siege gegen Spanien und Österreich schon Pflicht.

Randi Kleerbaum hat bei den SSF Bonn das Floorball spielen gelernt und gehört seit Jahren zum Stamm der deutschen Nationalmannschaft.

Ute Pilger

Zurück