Tischtennis: Klarer Heimsieg in der Landesliga

Starke Doppel (Foto: T. Fix)
Beim Heimspiel der 1. Mannschaft gegen den TTC BW Brühl-Vochem III konnte diese an die starken Leistungen der letzten Wochen anknüpfen und einen 9:1-Heimsieg einfahren. Schon in den Doppeln zeigte sich, dass die Mannschaft sowohl spielerisch als auch kämpferisch den Gegnern überlegen war und es konnte mit drei Siegen in die Partie gestartet werden. Auch unser Ersatz Aleksandr Kuznetsov konnte mit 3:0 punkten. Einzig am oberen Paarkreuz wurde trotz starker Leistung ein Spiel verloren.

Niklas Schmickler

Zurück