Tischtennis: SSF Bonn gewinnen mit 9:2 beim TTC Rot Gold Porz 3

Die 1. Herrenmannschaft (Foto: T. Fix)
Einzig der gegnerische Einser Michels konnte uns an diesem Tag im oberen Paarkreuz 2 Einzelpunkte abnehmen. (jeweils 3:0 über Grigoreas und Biedermann).

Spannende Spiele gab es noch im Doppel zwischen dem gegnerischen Duo Michels/Wagner und Biedermann/Grigoreas (2:3) als auch die spektakuläre Einzelpartie zwischen dem Porzer Dirk Alderath und Benjamin Ho (2:3).
Die restlichen Einzel waren klare Siege für uns und damit halten wir souverän den Anschluss an die Tabellenspitze.

Unser Saisonziel ist der Relegationsplatz 2 - und der direkte Wiederaufstieg in die Verbandsliga!

Unser nächstes Spiel ist am Samstag, 16.11., diesmal um 20 Uhr in der Turnhalle der Jahnschule.
Wir freuen uns auf eure Unterstützung!

Simon Tewes

Zurück