Tom Clemens in den Nachwuchskader 2 des DLV berufen

Tom Clemens
Tom Clemens
Zum Abschluss eines erfolgreichen Jahres kann sich Tom Clemens, Moderner Fünfkämpfer der SSF Bonn, über die Berufung in den Nachwuchskader 2 durch den Deutschen Leichtathletik Verband (DLV) freuen.

Die Vielfalt an Disziplinen der Modernen Fünfkämpfer ermöglicht es den Athleten sich mit den Spezialisten in der Einzeldisziplinen zu messen.

So stehen bei den SSF-Athleten im Modernen Fünfkampf neben den Fünfkampf-Wettkämpfen auch regelmäßig die Teilnahme an Leichtathletik-, Schwimm-, Fechtwettkämpfen und gelegentlich auch Reitturnieren auf dem Wettkampfplan.

In der Leichtathletik stehen die Laufdisziplinen im Fokus. Während in der Sommersaison Stadionläufe über 800, 1.500 oder 3.000 m absolviert werden, treten die Fünfkämpfer in der Wintersaison bei Crossläufen an. In der Sommersaison konnte sich Tom Clemens bei einem 3.000m-Hindernislauf gut präsentieren und überzeugte hier, was zu seiner Berufung in en Nachwuchskader 2 führte.

Herzlichen Glückwunsch an Tom zu diesem Erfolg.

Claudia Friederich

Zurück