Trauer um Noureddine Dziri

Noureddine Dziri

Die Volleyballabteilung trauert um Noureddine Dziri, der vor einigen Tagen im Alter von 72 Jahren viel zu früh verstorben ist.
Nouri, wie er genannt wurde, war bereits in den 80er Jahren erfolgreich als Jugendtrainer im Bonner Volleyball tätig. Seine Geduld und sein unermüdlicher Einsatz für den Volleyballsport waren beispielhaft. Die Anzahl der Spielerinnen und Spieler, die bei ihm die Grundlagen des Volleyballspielens gelernt haben, ist riesig. Viele von ihnen haben es bis in die oberen Ligen geschafft.
Wir werden Noureddine Dziri in dankbarer Erinnerung behalten.
Birgitta Schaaf

Zurück