Ute Pilger zur Vorsitzenden des Stadtsportbundes gewählt

Die neue und der alte Vorsitzende (Foto: M. Schramm)

Am heutige Mittwoch, 22.05.2019, wurde unser Ehrenmitglied Ute Pilger von der Mitgliederversammlung des Stadtsportbundes Bonn einstimmig zur Vorsitzenden gewählt. Ute Pilger tritt damit die Nachfolge von Michael Scharf an, der den Stadtsportbund 6 Jahre lang führte und sich nicht zur Wiederwahl stellte. Einstimmig wieder gewählt wurde der Rest des bisherigen SSB-Vorstandes, der Ute nun bei ihrer neuen Aufgabe zur Seite steht.

Mit stehendem, langanhaltendem Applaus verabschiedete die Versammlung Michael Scharf aus seinem Amt und würdigte damit die Arbeit von ihm und dem gesamten Vorstand, durch die der Sport in Bonn in den letzten Jahren eine erhebliche Aufwertung erfahren hat.

Maike Schramm

Zurück