Volleyball: 3 : 0 Sieg der ersten Damenmannschaft gegen Lintorf

1. Damenmannschaft

Am Samstag ging es um 13:30 Uhr für die Fortuna Damen ins weit entfernte Lintorf um dort um 19 Uhr um die ersten Auswärtspunkte der laufenden Saison zu kämpfen.

Der erste Satz lief von Beginn an sehr gut. Durch starke Aufschläge konnte viel Druck auf den Gegner aufgebaut werden. Die eigene Annahme stand stabil, wodurch das Spiel schnell gestaltet werden konnte - zu schnell für Lintorf. Der erste Satz ging somit deutlich 25:13 an die Bonnerinnen.
Im zweiten Satz wurde Lintorf deutlich stärker. Vor allem im Aufschlag wurde nun mehr Druck auf den Annahmeriegel der SSF ausgeübt, sodass auch weniger über die Mitte gespielt werden konnte und es für die Außenangreiferinnen schwieriger wurde den direkten Punkt zu machen. Doch auch dieser Satz ging 25:21 an die Bizepsvolleys.
Im dritten Satz schaffte Lintorf jedoch noch eine weitere Leistungssteigerung. Hier lagen die Bonnerinnen die größte Zeit des Satzes wenige Punkte zurück. Doch mit guter Stimmung und mutigen Spiel gelang es, den dritten Satz 25:21 zu gewinnen und somit den verdienten 3:0 Sieg mit nach Bonn zu nehmen.

Nun heißt es eine weitere Woche im Training hart zu arbeiten, bevor es am 3.11. um 19 Uhr in der Hardtberghalle zum Topspiel gegen den mit früheren Bundesliga- und Nationalspielerinnen gespickten USC Münster kommt. Wir freuen uns auf die Herausforderung und auf Ihre Unterstützung.

Meret Faller

Zurück