Aktuelles

Frauen Selbstverteidigung
Selbstverteigigung Frauen

Die JuJutsu Abteilung der SSF Bonn bietet dieses Jahr wieder einen Kurs in Frauenselbstverteidigung an. Informationen gibt es im beilegendem Flyer. Die Anmeldung ist noch bos zum 07.02.2020 möglich.

1. Damenmannschaft (Foto: A. Klein)

Der Fluch bleibt ungebrochen. Die Sporthalle vom Blau Weiß Aasee liegt uns einfach nicht. Auch am letzten Wochenende zogen wir mit 1:3 leider den Kürzeren und fuhren ohne Punkte wieder nach Bonn.
Der erste Satz entwickelte sich schnell zu einem ständigen Hin und Her mit vielen langen Ballwechseln und guten Abwehraktionen auf beiden Seiten.

Ab dem 03.02.2020 werden wir wieder einen ZUMBA Fitnesskurs anbieten können. Der Kurs wird montags von 18:00 - 19:00 Uhr in der Turnhalle der Karlschule stattfinden. Weitere Informationen und das notwendige Anmeldeformular findet ihr hier!

Foto: C. Prior

Nachdem in der letzten Woche die Premiere in der ungewohnten Halle von Bonns Fünter nicht ganz so erfolgreich war, konnten die Bonner Herren in dieser Woche den Sieg souverän einfahren.
Diesmal auch wieder mit an Bord waren Zuspieler Selmoser und, frisch aus dem Höhentraining, Libero Prior.

Unsere erfolgreiche U 20 m (Foto: privat)

Frühmorgens in Hörde eingetroffen waren unsere Volleyball-Jungs doch etwas überrascht, in der Quali A zur Westdeutschen Meisterschaft ein so gutes Niveau vorzufinden. Alle Teams waren „der große Unbekannte“, weil es im Jahrgang 2001 noch nie zu einem Aufeinandertreffen gekommen ist.

Start beim Runners Memorial Silvesterlauf Kapstadt Südafrika (Foto: M. Becker)

Am 31.12.2019 nahmen einige Athleten der Abteilung Moderner Fünfkampf im Rahmen ihres Aufenthaltes in Kapstadt am 8km Silvesterlauf an der Waterfront teil.

Der Volkslauf bot eine beeindruckende Kulisse und ein Teilnehmerfeld von 1.500 Startern.
Eine tolle Möglichkeit um seine Form zu präsentieren.

Foto: Hannah Lamby

Die ersten drei Punkte des neuen Jahres bleiben nach einem 3:0-Heimsieg gegen Wietmarschen bei uns in Bonn.
Nach der etwas längeren Weihnachtspause ist es immer schwer wieder in die gewohnte Form zu finden. Und so starteten wir auch im ersten Satz.

Die 1. Herrenmannschaft (Foto: T. Fix)

Im Spitzenspiel der 1. Herren-Mannschaft gegen die TTG Niederkassel musste diese sich mit einem 8:8-Unentschieden zufriedengeben.
Nachdem drei Spiele knapp im fünften Satz verloren gingen, stand es zunächst 1:4. Zur Halbzeit verkürzten wir auf 4:5. Beide Seiten gewannen noch je drei Einzel.

Ihre Spende für uns

Schwimmkursanmeldung

Hier geht es zur Onlineanmeldung.

Infos aus der Geschäftsstelle

Termine

SSF App

Jetzt unsere App laden!

SSF Film