Sportabzeichen


Liebe Freundinnen und Freunde des Sportabzeichens,

vielen Dank für Ihr Interesse am Deutschen Sportabzeichen und der Abnahmemöglichkeit bei den SSF Bonn. Dieses Angebot richtet sich sowohl an Sportlerinnen und Sportler, die das Sportabzeichen zum ersten Mal erwerben wollen, als auch an solche, die ihr letztes Sportabzeichen vor der Modifizierung im Jahre 2013 erworben haben.

Für die Übungen und Abnahme stehen Ihnen abnahmeberechtigte Prüferinnen und Prüfer zur Verfügung.

Neben dem Sportabzeichen für Erwachsene nehmen wir natürlich auch das Kinder- und Jugendsportabzeichen ab.

Bei Bedarf kann auch das Sportabzeichen für Menschen mit Behinderungen abgenommen werden. Hierfür bedarf es allerdings einer vorherigen Absprache.

Hier ein paar Hinweise für Sportlerinnen und Sportler, die das Sportabzeichen für die Bewerbung bei der Polizei benötigen:
Für die Bewerbung ist ein Sportabzeichen mindestens in der Stufe Bronze erforderlich. Allerdings muss entgegen der grundsätzlichen Regelung in der Gruppe Ausdauer der 3.000 m Lauf absolviert werden. Eine Ausweichdisziplin akzeptiert die Polizei insoweit nicht.
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Sportabzeichen rechtzeitig und nicht erst vor Bewerbungsschluss in Angriff nehmen und ablegen. Ein hoher Bewerberandrang zum Schluss ist weder für die Sportler noch für die Sportabzeichen Prüfer motivierend.

Unterschiedliche Polizeibehörden, z. B. Bundespolizei, verlangen den Nachweis des Deutschen Schwimmabzeichen in Bronze. Bei Bedarf kann das Schwimmabzeichen in Bronze auch bei unseren Schwimmterminen erworben werden. Die Bedingungen hierfür sind ein Sprung vom Beckenrand und 200 m Schwimmen in höchstens 7:00 Min. sowie die Kenntnis von Baderegeln.

Mit sportlichen Grüßen

Ihre Prüferinnen und Prüfer für das Sportabzeichen bei den SSF Bonn

Prüfungsbedingungen

Das Sportabzeichen wird in drei Stufen verliehen. Im Gegensatz zu früheren Verfahren kann das Sportabzeichen heute neben der Stufe in Bronze auch direkt in den Stufen Silber oder Gold in allen Altersklassen erworben werden, wobei natürlich an weibliche und männliche Bewerber unterschiedliche Leistungsanforderungen gestellt werden. Ab der 5. erfolgreichen Prüfung wird das Sportabzeichen mit Zahl verliehen, danach im 5-Jahres Rhythmus (10., 15., 20, u. s. w.).

In jeder der 4 Gruppen

  • Ausdauer
  • Kraft
  • Schnelligkeit
  • Koordination

ist eine Disziplin zu erfüllen. Beim Erreichen der entsprechenden Punktzahl ist ein Ausgleich möglich, wenn nicht alle Leistungen für die höhere Stufe erreicht werden.

Es ist zu beachten, dass für das Sportabzeichen auf jeden Fall die Fähigkeit Schwimmen nachgewiesen werden muss. Der Nachweis ist erbracht, wenn man in den Gruppen Ausdauer und Schnelligkeit die entsprechende Schwimmleistung ablegt. Ansonsten ist die Schwimmfähigkeit gesondert nachzuweisen

Die aktuellen Leistungsübersichten und das Formblatt zum Nachweis der Schwimmfähigkeit finden Sie auf der Homepage des DOSB.

Zeit und Ort

Leichtathletik:

Die Abnahme des Sportabzeichens startet ab dem 03.05.2022 und findet dann jeweils dienstags von 18:00 - 20:00 Uhr statt.

Nach der Sanierung des Sportpark Nord findet die Abnahme des Sportabzeichens ab dem 15.09.2022 noch bis Ende Oktober wieder donnerstags ab 18:00 Uhr im Stadion Sportpark Nord statt.

 

Schwimmtermine:
Schwimmbad im Sportpark Nord (Foto: S. Gatzen)

Für das Jahr 2022 sind folgende Termine für Abnahme der Schwimmleistungen Sportabzeichen geplant:

Sonntag, 13.03.2022, 08:00 bis 09:00 Uhr

Sonntag, 03.04.2022, 08:00 bis 09:00 Uhr

Sonntag, 15.05.2022, 08:00 bis 09:00 Uhr

Sonntag, 12.06.2022, 08:00 bis 09:00 Uhr

Sonntag, 14.08.2022, 08:00 bis 09:00 Uhr

Sonntag, 11.09.2022, 08:00 bis 09:00 Uhr

und letztmalig für diese Jahr am

Sonntag, 16.10.2022, 08:00 bis 09:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass beim Schwimmen eine Badekappe zu tragen ist; Bermudashorts sind im Becken nicht zugelassen.

Kosten

Das Training und die Abnahme des Sportabzeichens ist bei den SSF Bonn kostenfrei.
Für das Schwimmen im Sportbecken des Sportpark Nord im Rahmen der Abnahme des Sportabzeichens wird von Nicht-Mitgliedern ein Beitrag von 1,00 € erhoben.

Für die Bestätigung der Leistungen und die Urkunde wird beim Stadtsportbund Bonn eine Gebühr von 3,00 € erhoben.

Ansprechpartner

Nähere Infos zur Sportabzeichengruppe der SSF Bonn bei

Frank Herboth

Email: sportabzeichen@ssfbonn.de
Tel. 0157 74013004

Vielen Dank für die Unterstützung

Wir danken für die Unterstützung.
pastacasa3
ssf-bonn-logo-partner-01