Emi beim Start zum Radlauf (Foto: A. Nierkamp)

Nach zwei Jahren Wettkampfpause starteten vier Jugendliche der SSF Bonn am 10.09.2022 beim 6. Einrad Cup Münsterland in Warendorf.
In den Altersklassen U15 und U17 gingen die TeilnehmerInnen über verschiedene Renndistanzen, 100 m, 400 m, 50 m Einbein, 30 m Radlauf und 4x100 m Staffel sowie im Slalom an den Start.

Für unsere vier Starterinnen stand der Spaß im Vordergrund, sie wollten vor allem neue Erfahrungen sammeln. Die vier zeigten in allen Rennen ihr Können und wurden belohnt.
Martha Stienen (U17) gewann über 50 m Einbein in persönlicher Bestzeit die Bronze Medaille.
Emi Dietershagen (U15) erreichte den Finallauf über die 30 m Radlauf Distanz und erzielte einen tollen fünften Platz.
Luise Wilsing (U17) nahm zum ersten Mal an einem Wettkampf teil und erreichte, wie die anderen beiden, ebenfalls in allen Rennen Plätze unter den Top Ten.
Franka Eickhoff komplettierte die 4x100 m Staffel, mit der sie den 9. Platz erreichten.

Insgesamt also ein erfolgreicher Wettkampf und alle hoffen, dass im nächsten Jahr wieder mehr Wettkämpfe in NRW stattfinden können.
Anne-Marie Nierkamp

Vielen Dank für die Unterstützung

Wir danken für die Unterstützung.
pastacasa3
ssf-bonn-logo-partner-01