Am 29.6.22 wurde durch ehemalige Wegbegleiter von Fred Schladen eine Gedenkvitrine im Sportpark Nord enthüllt.

Fred Schladen war langjähriger Hallenwart im Sportpark Nord und als erfolgreicher Kugelstosser mehrfacher Deutscher Meister. Mit 20,40 m hat er 1972 Deutschen Rekord erzielt.

In der Vitrine, die sich gegenüber dem Hallenwartbüro befindet, sind  zahlreiche Medaillen, Informationen etc. über seine erfolgreiche Laufbahn ausgestellt.

Mit der Enthüllung wurde eine Originalfahne der Olympiade 1972 in München übergeben, die demnächst im Treppenhaus des Sportparks Nord aufgehängt werden wird.

Vielen Dank für die Unterstützung

Wir danken für die Unterstützung.
pastacasa3
ssf-bonn-logo-partner-01