Annika Zeyen (Foto: OSP NRW Rheinland - Sebastian Meyer-Köring)

Seit mehr als zehn Jahren werden Sportlerinnen und Sportler aus Nordrhein-Westfalen, die sich in besonderer Weise hervorgetan haben, mit den FELIX-Awards ausgezeichnet, die vom Land Nordrhein-Westfalen, dem Landessportbund NRW und die Sportstiftung NRW gemeinsam ausgeschrieben werden. Verliehen werden die Auszeichnungen im Rahmen der Felix Award Gala, die am 09. Dezember in Düsseldorf stattfindet.

Nominiert in der Kategorie „Para Sport des Jahres“ ist auch unsere Handbikerin Annika Zeyen, die in 2022 neben WM Gold, EM Gold und DM Gold im Zeitfahren und im Straßenrennen auch noch den Gesamtweltcup im Handbiking gewann.

Die Abstimmung zu der Sportlerwahl läuft bis zum 20. November unter www.nrw-sportlerdesjahres.de.

Wir würden uns freuen, wenn viele SSF-ler und Freunde sich an der Abstimmung beteiligen und ihre Stimme für Annika abgeben.

Vielen Dank für die Unterstützung

Wir danken für die Unterstützung.
pastacasa3
ssf-bonn-logo-partner-01