Weltcup-Gesamtsieg für Annika Zeyen (Foto: privat)
Weltcup-Gesamtsieg für Annika Zeyen (Foto: privat)

Beim letzten Weltcup-Rennen der Saison in Quebec City in Kanada gewann die SSF Handbikerin Annika Zeyen wieder sowohl das Zeitfahren als auch das Straßenrennen.

Damit belegte Annika in diesem Jahr bei sechs Weltcuprennen fünfmal Platz 1 und einmal 2. Platz. Belohnt wurde diese Erfolgsserie mit dem Gewinn des Gesamtweltcups 2022 im Handbiking.

Am nächsten Wochenende folgt in Baie-Comeau der Saisonhöhepunkt mit den Weltmeisterschaften im Paracyling, wo Annika als Titelverteidigerin an den Start geht.

Wir wünschen ihr auch für diese Wettkämpfe viel Erfolg.

Vielen Dank für die Unterstützung

Wir danken für die Unterstützung.
pastacasa3
ssf-bonn-logo-partner-01