Foto: Chris Giles

Wieder ein sehr erfolgreiches Wochenende für unsere Handbikerin Annika Zeyen: Bei den Europameisterschaften im Paracycling in Oberösterreich kam sie wieder zweimal als erste durch Ziel und gewann damit zwei EM-Titel.

In 32:51,60 min war Annika am Donnerstag 26.05. schnellste im Zeitfahren über 18,3 km. Am Sonntag 29.05. siegte sie dann im Straßenrennen über 22 km in einer Zeit von 45:51,99 min.
Zweite wurde in beiden Rennen Francesca Porcellato aus Italien vor Anna Oroszova aus der Slowakei.

Dazu gewann Annika noch eine Bronzemedaille in der Staffel mit ihren Teamkollegen Vico Merklein und Johannes Herter.

Herzlichen Glückwunsch.

Vielen Dank für die Unterstützung

Wir danken für die Unterstützung.
pastacasa3
ssf-bonn-logo-partner-01